JuniorLeseClub

Plakat zum JLC in der Stadtbibliothek Mülheim an der Ruhr - JLC

Am 2. Juli 2018 startet die Anmeldung zum diesjährigen JuniorLeseClub für alle lesefreudigen Grundschüler.

Auch in diesem Jahr geht es wieder darum, mindestens drei Bücher in den Sommerferien zu entleihen und zu lesen.

Die erfolgreichen Teilnehmer dürfen sich auf das Abschlussfest freuen, dass am 8. September um 11 Uhr in der Filmpassage Mülheim stattfinden wird. Auf dem Programm stehen ein Überraschungsfilm, die Ausgabe der Urkunden und ein kleines Überraschungsgeschenk.

Macht mit, ein toller Lesesommer erwartet euch!

 

Der JuniorLeseClub wird gesponsert von:

Logo der innogy SE (ehemals RWE)- Sponsoringpartner der Stadt Mülheim an der Ruhr


RÜCKBLICK 2017

Sabine Zett begeisterte mit ihrer „Hugo-Buchserie“ die Kinder beim Abschlussfest des JuniorLeseClub 2017 in der Stadtbibliothek im MedienHaus. Insgesamt 127 erfolgreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer fanden sich ein, um ihre Urkunde und ein kleines Geschenk in Empfang zu nehmen.
Wir gratulieren herzlich und wünschen allen weiterhin viel Spass beim Lesen!

Die Autorin Sabine Zett war Gast beim Abschlussfest des JuniorLeseClub 2017.Foto von allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern des JuniorLeseClub 2017 in der Stadtbibliothek


RÜCKBLICK 2016

Der JuniorLeseClub 2016 endete am Samstag, dem 3. September 2016 mit einem Abschlussfest in der Stadtbibliothek im MedienHaus.

Bevor die erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Urkunden erhielten, hatten alle viel Spaß bei der Aufführung vom Theater Kreuz & Quer "Gränsel und Hetel verwirrten sich im Wald". 

Foto des Theaters des JLC 2016 in der Stadtbibliothek im MedienHausFoto der Teilnehmer des JLC 2016 in der Stadtbibliothek im MedienHaus


RÜCKBLICK 2015

Am Samstag, dem 22. August 2015, endete der LeseClub Junior mit dem Abschlussfest in der Stadtbibliothek im MedienHaus.

Die erfolgreichen Teilnehmer hatten großen Spaß mit Michael Hain vom LeseTheater und den „Gespensterjägern auf eisiger Spur“.

Foto vom JLC 2015 in der Stadtbibliothek im MedienHaus


RÜCKBLICK 2014

Am Freitag, dem 29. August 2014 endete der Leseclub Junior mit einem Abschlussfest in der Stadtbibliothek im Medienhaus. Fast alle erfolgreichen Teilnehmer waren gekommen um bei der  Zaubershow von Jan Gerken „Konfetti, Quatsch & coole Bücher“ dabei zu sein und natürlich auch um die Urkunde und ein kleines Geschenk entgegen zu nehmen.

Abschussfest JuniorLeseClub: Zaubershow mit Jan Gerken im MedienHaus Teilnehmer des JuniorLeseClubs mit ihren Zertifikaten beim Abschlussfest im MedienHaus


RÜCKBLICK 2013

In 2013 Jahr gab es neben dem Sommerleseclub auch die Möglichkeit, den kleineren Lesern eine Freude zu bereiten:

Der Leseclub Junior wurde begleitet von dem Motto „Lesen macht die Welt bunt“ und versuchte, möglichst viele Kinder im Grundschulalter zu begeistern, denn insgesamt kamen 5.363 SchülerInnen für die Teilnahme am neuen Leseförderprojekt in Frage.

Stellten den Leseclub Junior im MedienHaus vor: v.l. Petra Kox (RWE Deutschland), Claudia vom Felde und Elke Hoffmann (Stadtbibliothek)

Jedes Kind, das teilnehmen wollte, erhielt einen Clubausweis und ein Leselogbuch und durfte sich Bücher aus dem gesamten Bestand der Kinderbibliothek ausleihen. Für mindestens drei gelesene Bücher gab es eine Urkunde und die Möglichkeit zur Teilnahme am Abschlussfest (kostenlos).

Am 06. September 2013 wurde in der Stadtbibliothek im MedienHaus die Abschlussparty des JuniorLeseClub gefeiert.
Für gute Stimmung sorgte Clown Zack mit seiner Big-Book-Show.

Zum Ende der Abschlussparty hielten die erfolgreichen Teilnehmer stolz ihre Urkunden in den Händen:

Foto des Abschlussfests des JuniorLeseClubs 2013 in der Stadtbibliothek im MedienHaus

Diese Veranstaltung wird gesponsert von:

Logo vom RWE für den JuniorLeseClub der Stadtbibliothek

...hier gehts zum SommerLeseClub für alle ab der 5. Klasse

Längengrad*
Breitengrad*
ODER Adresse (nur Straße und Hausnummer)
Markertext*

Kontakt


Stand: 14.06.2018

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel