Krötenwanderung - Pausenzeit!

Aufgrund der aktuellen Wetterbedingungen werden ab diesem Dienstag, 24. März 2020, die Straßensperrungen wegen der Amphibienwanderung pausiert. Der Temperatureinbruch hat die Wanderung der Amphibien vorläufig zum Erliegen gebracht. 
Seit Ende Februar sind die Horbeckstraße, die Klingenburgstraße, die Großenbaumer Straße sowie die Mühlenbergheide für wandernde Amphibienarten in den Abend- und Nachtstunden gesperrt. 

Krötenwanderung: Massenwanderung nachts dokumentiert - Daniela SpechtMassenwanderung, wie hier nachts dokumentiert, konnte auch in diesem Jahr wenig beobachtet werden.

Sobald die Witterungsverhältnisse den Salamandern, Kröten, Fröschen und Molchen die Wanderungen wieder erlauben, werden die Straßensperrungen fortgeführt. 

Kontakt


Stand: 24.03.2020

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel