Öffnung des Wertstoffhofes ab dem 27. April 2020

Gewohnter Betrieb unter strengen Auflagen

Auswahl Restmüll-Tonnen der MEGmbH auf dem Wertstoffhof. - MEGmbH/Walter Schernstein

Unter Einhaltung des Infektionsschutzes wird der Wertstoffhof auf der Pilgerstraße 25, ab Montag, 27. April 2020 wieder seinen gewohnten Betrieb aufnehmen. Die Bürgerinnen und Bürger können somit wieder alle Abfallfraktionen des Annahmekatalogs unter strengen Auflagen zum Wertstoffhof bringen: 

  • 1. Besucher des Wertstoffhofes müssen eine Mund- und Nasenbedeckung tragen
  • 2. Reglementierung der Anzahl der Fahrzeuge auf dem Wertstoffhofgelände auf ein Minimum. Aus diesem Grund kann es zu erhöhten Wartezeiten kommen
  • 3. Maximale Fahrzeughöhe von 2,30 Meter 
  • 4. Keine mehr- und doppelachsigen Anhänger zulässig

Die Öffnungszeiten sind ab dem 27. April 2020 wie folgt:

  • Montag, Mittwoch und Freitag von 8.00 bis 15.00 Uhr
  • Dienstag und Donnerstag von 12.00 bis 19.00 Uhr
  • in der Regel jeden 1. Samstag im Monat von 9.00 bis 14.00 Uhr

Bisher ist es dennoch zu keinen besonderen großen Wartezeiten gekommen.

Grünschnittannahme am Wennmannbad

Die Grünschnittannahme auf dem Parkplatz des Wennmannbads an der Yorckstraße, in Heißen, wird ab 25. April 2020 geschlossen.

Für Fragen steht Ihnen der MEG-Bürgerservice unter buergerservice@mheg.de oder 
Telefon 996600 gerne zur Verfügung.


Stand: 24.04.2020

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel