Archiv-Beitrag vom 16.03.2020Ruhrbahn-KundenCenter schließen

Keine Einschränkung für Fahrplan

Logo der Ruhrbahn, Verkehrsgesellschaft, Öffentlicher Personennahverkehr - RuhrbahnAb Dienstag, 17. März 2020, bleiben die Ruhrbahn-KundenCenter in Essen und Mülheim an der Ruhr aufgrund der Corona-Krise bis auf Weiteres geschlossen.

Tickets können in Vorverkaufsstellen, an einem von 313 Ticketautomaten im Ruhrbahn-Bedienungsgebiet und in der App ZÄPP erworben werden.

Hier finden Sie die Vorverkaufsstellen in Mülheim an der Ruhr.

Bei Fragen zum Abonnement können Kunden sich an den Abo-Service der Ruhrbahn wenden unter Telefon 0201/826-1234 (Montag bis Freitag, 8 bis 16 Uhr) oder per E-Mail unter abo@ruhrbahn.de.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Ruhrbahn.


Weitere Infos

Stand: 16.03.2020

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel