Archiv-Beitrag vom 13.03.2020Sinfoniekonzert abgesagt

Archiv-Beitrag vom 13.03.2020Sinfoniekonzert abgesagt

Das Sinfoniekonzert des Franz Liszt Kammerorchester am Freitag, 20. März, in der Stadthalle Mülheim fällt aus. Diese Entscheidung hat der Krisenstab der Stadt Mülheim an der Ruhr vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Lage und nach eingehender Beratung mit der Mülheimer Ärzteschaft und Vertretern der beiden Krankenhäuser getroffen.

Am 20. März 2020 gastiert das Franz Liszt Kammerorchester in der Mülheimer Stadthalle. - Foto: Zsuzsa Peto

Das Theater- und Konzertbüro steht hinter dieser Entscheidung und möchte sein Publikum keiner unnötigen gesundheitlichen Gefährdung aussetzen. Zukünftige Veranstaltungen betreffend wird die Situation beobachtet und fortlaufend neu bewertet.
Karteninhaberinnen und -inhaber bekommen den Ticketpreis bei der jeweiligen Vorverkaufsstelle erstattet. Abonnentinnen und Abonnenten werden vom Theater- und Konzertbüro persönlich über die Abwicklung der Rückerstattung informiert.

Kontakt


Weitere Infos

Stand: 13.03.2020

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel